Skip to content

Budokan Regensburg

Ich und mein Stock – In Anwendung

20191213_210151Im Rahmen unserer Reihe interner Stützpunkttrainings trainierte Christian mit allen Graduierungen Stockanwendungen: Ein Thema, das vertieft in den Programmen zum 2. und 3. Dan auftaucht. Die 10 Teilnehmer vom 6. Kyu zum 2. Dan waren entsprechend nicht unterfordert, aber es wurde auch bemerkt: „Hey, das haben wir doch schon mal gemacht!“ Langjährige Übung macht irgendwann den Meister.

Der Stock wird als Hilfsmittel für Techniken wie dem Kreuzfesselgriff und dem Fersenriss eingesetzt und auch für neue Techniken, wie Muskelquetschen, die der Stock erst möglich macht.

Zwei erfolgreiche DAN Prüfungen unserer Trainer

DSC_0044Esting – Unsere Trainer Dani und Cornelius sind seit gestern DAN-Träger!
Sich auf die Dan-Prüfung vorzubereiten bedeutet monatelange geistige und körperliche Einstellung, Lehrgänge, abendelange Detailarbeit von Lehrer und Schüler und letztlich auch Abstriche beim sonstigen Zeitvertreib, wie etwa dem Training von Allem, was einem sonst so lieb ist.
Dani und Cornelius sind diesen langen Weg von Jahr zu Jahr und Gürtel zu Gürtel zum Dan gegangen.

Neue Trainings in den Stützpunkttrainings-freien Monaten

Kampfsport-Grtel dynamischDer Budokan Regensburg ist stolz und glücklich, Ausrichter von Stützpunkten des JJVB zu sein. Die sechs Termine für die Stützpunkttraining-Technik finden bekanntermaßen im zweimonatigen Rhythmus statt. Dies wollen wir künftig um „interne Stützpunkte“ ergänzen, die wir mit frei gewählten Themen aus dem Kreis unserer Übungsleiter besetzen.

Die ersten vier Termine, die als Pilot-Phase geplant sind, finden statt: